So werfen Sie Ihre USB-Geräte sicher aus dem Desktop-Kontextmenü aus

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die ihre USB-Geräte nicht sicher entfernen, nur weil Sie faul sind, gibt es hier einen netten Trick, um es über das Kontextmenü auf Ihrem Desktop zu tun. Selbst wenn du nicht faul bist und einfach vergisst, wird das Symbol als mentale Erinnerung dienen. Also lass uns einen Blick darauf werfen.

Die Dialogmethode Hardware sicher entfernen

Diese Methode öffnet das Dialogfeld Hardware sicher entfernen, von dort aus können Sie auswählen, welches USB-Gerät Sie auswerfen möchten. Wenn Sie einen bestimmten USB-Stick auswerfen möchten, werfen Sie einen Blick in den nächsten Abschnitt.

Drücken Sie Win+R, um ein Lauffenster aufzurufen, und geben Sie regedit ein, um die Registrierung zu öffnen.

sshot-25

Wenn die Registrierung geöffnet ist, navigieren Sie zu

HKEY_CLASSES_ROOT\DesktopBackground\Shell\Shell\

sshot-26

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Shell-Key und erstellen Sie einen neuen Schlüssel namens Safely Remove Hardware.

sshot-27

Sobald der neue Schlüssel erstellt ist, erstellen Sie einen neuen Zeichenkettenwert und nennen ihn Icon.

sshot-28

Doppelklicken Sie auf die Zeichenkette, geben Sie im Datenfeld Value den folgenden Text ein:

hotplug.dll,-100

sshot-29

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den soeben erstellten Schlüssel Hardware sicher entfernen und erstellen Sie einen anderen Schlüssel, diesmal benennen Sie den Schlüsselbefehl.

sshot-30

Sobald der neue Schlüssel erstellt wurde, wählen Sie ihn aus, um die Werte des Schlüssels anzuzeigen.

sshot-1

Dieser Schlüssel hat einen Wert namens Standard, doppelklicken Sie darauf, um ihn zu bearbeiten, im Datenfeldtyp Wert.

C:\\Windows\\System32\\control.exe hotplug.dll

sshot-2

Das ist alles, was nötig ist, wenn Sie möchten, dass das Dialogfeld Hardware sicher entfernen angezeigt wird.

sshot-3

Auswerfen eines bestimmten USB-Sticks

Wenn Sie ein Laufwerk mit einem bestimmten Namen oder Laufwerksbuchstaben auswerfen möchten, dann ist diese Methode besser für Sie geeignet.

Besuchen Sie die Entwickler-Website und holen Sie sich eine Kopie der neuesten Version des USB Disk Ejector.

sshot-4

Extrahieren Sie die Datei irgendwo (zur Veranschaulichung extrahieren wir sie in das Stammverzeichnis des Laufwerks C:\), klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie Eigenschaften aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Entsperren in der rechten unteren Ecke des Dialogs.

sshot-5

Drücken Sie Win+R, um ein Lauffenster aufzurufen, und geben Sie regedit ein, um die Registrierung zu öffnen.

sshot-25

Wenn die Registrierung geöffnet ist, navigieren Sie zu:

HKEY_CLASSES_ROOT\DesktopBackground\Shell\Shell\

sshot-26

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Shell-Key und erstellen Sie einen neuen Schlüssel namens Safely Remove USB.

sshot-27

Sobald der neue Schlüssel erstellt ist, erstellen Sie einen neuen Zeichenkettenwert und nennen ihn Icon.

sshot-6

Doppelklicken Sie auf die Zeichenkette und geben Sie im Datenfeld Value den folgenden Text ein:

hotplug.dll,-100

sshot-29

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den gerade erstellten USB-Stick und erstellen Sie einen anderen Schlüssel, diesmal benennen Sie den Schlüsselbefehl.

sshot-7

Sobald der neue Schlüssel erstellt wurde, wählen Sie ihn aus, um die Werte des Schlüssels anzuzeigen.

sshot-8

Dieser Schlüssel hat einen Wert namens Standard, doppelklicken Sie darauf, um ihn zu bearbeiten. Hier haben wir ein paar Optionen, welche Methode auch immer unter den Suiten Sie am besten in das Feld Value data eingeben sollten.

Hinweis: Denken Sie daran, den Namen oder Laufwerksbuchstaben im folgenden Beispiel durch den Namen oder Laufwerksbuchstaben Ihres USB-Geräts zu ersetzen.

Wir können entweder einen USB mit einem bestimmten Namen durch Tippen auswerfen.

C:\usb_disk_eject /removename „Memorex USB“.

Wir könnten auch einen USB-Stick mit einem bestimmten Treiberbuchstaben auswerfen, in meinem Fall Laufwerk G.

C:\usb_disk_eject /removeletter G

sshot-9

Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt.

sshot-10

Wenn Sie lieber ein Keyboard Ninja sein möchten, können Sie jederzeit einen Hotkey zuweisen oder eine Verknüpfung erstellen, um dasselbe zu tun.