So erstellen Sie eine Verteilerliste in Outlook 2010

Seien wir ehrlich. Was fällt dir ein, wenn du eine E-Mail erhältst, die so aussieht, als wäre sie an eine Million weitere Menschen verschickt worden? Löschtaste sofort drücken? An die Spam-Box senden?

Die Sache ist die, dass die Leute es hassen, in eine Gruppe geworfen zu werden – sie wollen persönlich angesprochen werden. Aber es gibt immer noch große Gruppen da draußen, die immer noch nicht wissen, wie man personalisierte E-Mails an eine Gruppe sendet. In der Tat, um den groben Fehler zu vermeiden, haben einige Leute zum Kopieren und Einfügen der E-Mail-Adressen über und über gegriffen, bis jeder seine Nachricht erhält. Das Schlimme daran? Es frisst Ihre produktive Zeit.

Lassen Sie uns also lernen, wie man eine Verteilerliste Outlook 2010 erstellt, denn dank der Verteilerlisten können Sie eine Reihe von Kontakten so behandeln, als wären sie eine Einheit.

Was ist eine Verteilerliste?

Dies ist eine Liste von E-Mail-Adressen (und aktuellen Telefonnummern), die aus Ihrer Kontaktliste erstellt wurden, mit der Sie E-Mails auf einmal senden können. Sie können die Liste in Ihrem Kontaktordner speichern, wo Sie beim Senden einer E-Mail leicht darauf zugreifen können.

E-Mail versenden

Outlook-Verteilerliste

Outlook bietet eine der komfortabelsten Funktionen, mit der Sie Personen über eine Kontaktverteilerliste erstellen und benachrichtigen können. Wenn Sie also eine E-Mail an eine Handvoll oder tausend Kontakte senden möchten, erleichtert Ihnen die Verteilerliste die Arbeit.

Während es Versionen von Outlook gibt, die die Anzahl der Kontakte, die Sie auf Ihrer Liste haben können, einschränken (frühere Versionen von Outlook, 2007 SP1 und früher), gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Kontakte, die Sie der Verteilerliste zu Versionen nach Outlook 2007 hinzufügen können.

So erstellen Sie einen Verteiler in Outlook 2010

  • Nachdem Sie Outlook 2010 geöffnet haben, gehen Sie zur Menüleiste und wählen Sie die Registerkarte Kontakte.
  • Wählen Sie Kontaktgruppen für neue Elemente aus.
  • Suchen Sie in dem neuen Fenster, das sich öffnet, und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Mitglieder.
  • Geben Sie den Namen Ihrer Verteilerliste in das Feld Name ein. Wie in Outlook 2013 wird der Name für Ihren neuen Verteiler in Ihrem Kontaktordner angezeigt.
  • Nachdem Sie mit dem Hinzufügen von Kontakten zur neuen Liste fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern & Schließen. Ihre neue Verteilerliste wird im Alter Ihrer Kontakte angezeigt.